DarkRave-Tour

Ab Ende September möchte ich auf Release-Tour gehen. Eigentlich nur je von Donnerstag bis Samstag. Wer mich einladen möchte, schreibt bitte an post ÄT pushthingsforward PKT de

Drex-Sack

Weil ich so oft nach Turnbeuteln gefragt wurde, gibts jetzt einen. Ab 1.Juni erhältlich. Wer diese Woche vorbestellt, dem übernehme ich das Porto.

 

drexsack

Neue Shirts

Ab sofort gibts die Donny-Shirts, die allerletzten 4 Exemplare der Glow in the Dark-Hipster-Shirts und die Bassnerds Reste … Siehe Shop

donnie

News April 2014

Da aus organisatorischen Gründen der ein oder andere Gig wieder getrichen werden musste, bin ich für Mai/Juni weiter auf der Suche nach Gigs. Für den 9.Mai könnt ihr euch noch den vorerst letzten Auftritt der Inglorious Bassnerds sichern.

Leider kann für das DarkRave-Album noch kein Release-Termin genannt werden, aber wir setzen alles daran, dass das Album noch vor dem Sommer erscheint. Das Positive an der ständigen Verschiebung des Releasetermins: Es kommen 2 weitere Songs drauf, die anfangs nicht geplant waren – und da bin ich wirklich froh drüber – und fast so glücklich wie über das erste Frittenbude-Feature ever.

Ab September gehts dann mit der Platte im Gepäck auf Tour – außerdem plane ich zusammen mit Scheisse Die Bullen einen Angriff auf den Ruhrpott.

Alle Bookinganfragen bitte über www.pushthingsforward.de

tracklist

 

darkrave live

10.04. Tübingen | epplehaus
25.04. Berlin | tbc
26.04. Rosenheim | tbc
02.05. Aachen | az
08.05. Darmstadt | oetinger villa
09.05. Erfurt | tbc
07.06. Tübingen | ract-Festival
14.06. Halle | reil 78
04.07. Winterthur | festival

Januar

Im Januar habe ich zwei Gigs, auf die ich mich schon sehr freue: am 17.01. in Hamburg und am 18.01. in Bremen.

Außerdem freue ich mich, dass ab sofort pushthingsforward das Booking für die Bassnerds und mich übernimmt. Auf ins neue Jahr!

hh_hb

Bloodshed

Weil sich das Release-Datum leider verzögert (dank GEMA), obwohl alle Songs soweit fertig sind, gibts hier einen kleinen Vorgeschmack. Der Song ist recht spontan entstanden und auf jeden Fall der ruhigste Track des Albums. Dienstag angefangen, Mittwoch gemischt, Donnerstag die Sequenzen gefilmt und geschnitten und am Freitag den 13. veröffentlicht.

Infos zum Album folgen, sobald ich was neues weiß.